Heizungssysteme für Blockhäuser – Heizen mit Gas

Gas zählt aktuell zu den umweltfreundlichsten fossilen Energieträgern.

Heizen mit GasModerne Brennwertthermen nutzen einen Großteil der , durch die thermischen Energie ausheutige Technik werden hohe Wirkungsgrade erzeugt. Das senkt für den Verbraucher die Kosten und belastet die Natur weniger mit Kohlendioxid-Emissionen. Im Gegensatz zu früheren Heiztechniken wird beim Brennwertkessel thermische Energie nicht nur aus dem Gas selbst, sondern auch aus der bei der Verbrennung entstehenden Kondensationswärme. Die Betriebstemperatur ist an die Außentemperatur angepasst, die Vorlauftemperaturen im Kessel liegen je nach verwendetem Heizkörper zwischen 32 Grad (Fußbodenheizung) und 50 bis 65 Grad (Kompaktheizkörper an der Wand). Moderne Gas-Brennwertkessel können raumluftabhängig oder raumluftunabhängig betrieben werden. Während bei der ersten Variante die Verbrennungsluft aus der Raumluft bezogen wird, wird die zweite Variante über eine Rohrleitung mit Außenluft versorgt. Dies ermöglicht die Aufstellung im Blockhaus an jedem beliebigen Ort.

 

Die Vorteile eines raumluftunabhängigen Gas-Brennwertkessels zeigen sich vor allem in folgenden Punkten:

● Platzsparende Ausführung und geringe Abmessungen, bis zur Leistung von 70kW ist die Wandaufhängung möglich
● Warmwasserbereitung mit Durchflusserwärmung möglich (kein Pufferspeicher erforderlich)
● Geräuscharmer Kesselbetrieb
● Kein eigener Heizraum erforderlich
● Gas als umweltschonender fossiler Brennstoff
● Im Vergleich zu anderen Systemen geringe Anschaffungskosten
Die Nachteile einer Heizungsanlage, die mit Gas betrieben wird, liegen vor allem in den ständig steigenden Energiekosten für fossile Brennstoffe und der Belastung der Umwelt. Soll eine Gas-Brennwerttherme als Heizungssystem eingesetzt werden, dann sollte das Gerät unbedingt von einem seriösen Markenhersteller bezogen werden, für einen optimalen und energieeinsparenden Betrieb sorgt die regelmäßige Wartung durch einen Heizungsfachmann.

Erfahren Sie mehr über Heizungssysteme für Blockhäuser in unserem E-Book: Das Blockhaus.

Hinterlassen Sie Ihr Kommentar...

*